Sonntag, 1. Juli 2012

Bestrickte Bäume - Guerilla-Stricken






Diese Bäume habe ich anläßlich unseres Kunsthandwerkermarktes im Botanischen Garten in Augsburg bestrickt.

Kommentare:

  1. Wie toll das aussieht :) Sehr schön, dass du so stoll stricken kannst

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - ich stricke hauptsächlich mit der Strickmaschine.
      LG Margit

      Löschen
  2. ;o)...hatte vor kurzem behäkelte "Dinge" aus einem kleinen Ort in USA gepostet, sah auch echt klasse aus...

    LG vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  3. hab ich schon viel von gehört, find ich klasse :>

    AntwortenLöschen
  4. Diese Bäume hast du bestrickt? Genial!! Habe kürzlich auf wikipedia über diese Technik ein bißchen gelesen ( würde ich in unserem Stadtteil nämlich auch gern machen), auf einem Foto war ein ganzer Park bestrickt, kennst das Foto vielleicht. Meinen Respekt, ich bin begeistert:-) Ich schau jetzt mal weiter auf deinem Blog, aber das musste ich erstmal sofort kommentieren, Liebe Grüße susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susa, danke für Deinen Kommentar. Wir hatten im Botanischen Garten einen Hobbykünstermarkt und die Bäume sollten den Weg weisen. Ich stricke mit der Strickmaschine, also war das nicht so aufwändig wie von Hand.
      LG Margit

      Löschen